P 52 11 – 9 Kontraste

P52 11Kontraste nicht nur in der Farbe, sondern im Fortschritt.

Erklär mal Kindern,was eine Schallplatte ist……   😉 und wer hat sowas noch?!

und mein Herz sagt: Elvis muss mit Knacken von der Platte gehört werden….sonst ists nicht Elvis ! 😉

Advertisements

13 Gedanken zu „P 52 11 – 9 Kontraste

  1. Schöne Kontraste im doppelten Sinne.
    Ja das Knacken gehörte dazu und wenn auf einer Platte viel „Lagerfeuer-Knistern“ zu hören war, erzählte das doch eigentlich nur von unserer Liebe zu der Musik.

  2. ICH! 🙂
    In meinem Regal stehen noch so 120 LPs und einen funktionierenden Plattenspieler habe ich auch noch…

    Schön umgesetzt das Thema. Supi.

  3. Nicht nur Elvis, auch richtiger Bigband-Sound aus den späten Dreißigern und Vierzigern, Glenn Miller Band zum Beispiel, da gehört das Knacken einfach dazu. 😉
    Liebe Grüße!

  4. in meiner stammbeiz gibts ne plattenbörse…cds fast fehlanzeige….die meisten hier sammeln und hören vinyl!!!

    aber ich widerspreche, das vinyl bewussteres hören ist…..ich höre viel über pod und puter, und sicher nich unbewusster….wieso auch???
    hauptsache musik!!! thats live life!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s