und im Dezember…

….war ich dann wieder mal in der Schweiz bei meiner Sis. Und es lag Schnee und es war schön! ( Ich und Schnee und schön 😉  haha)

In Konstanz verlor ich dann eine Sohle…und musste mir neue Stiefel kaufen, weil auf Socken laufen im Schnee iwi doof ist. Dafür gab es einen Sondergullideckel für Frau Tonari in Stein am Rhein.

Auf jeden Fall war der Weihnachtsmarkt in Konstanz schöner, als die meisten hier in Berlin, wo es mittlerweile eigentlich nur noch Essen, Trinken und Billigramsch gibt.

Und wir waren noch in einem Museum – als unsere Urgrosseltern noch lebten- ganz viel Haushalt und Handwerkszeug aus annodazumal…. ich bin froh, dass wir doch für Vieles schon Maschinen haben!!!

Advertisements

3 Gedanken zu „und im Dezember…

  1. Stein am Rhein und Konstanz sind so schöne Städte… Vor einigen Jahren habe ich mal den Hafen-Weihnachtsmarkt in Konstanz besucht, und bin ganz angetan davon gewesen.

  2. Und ich Doofi hatte schon Angst, du hast – irgendeinem mir nicht bekannten Trend folgend – deine Wohnung museumsreif ausgestattet. – Gut, dass du das mit dem Schnee und der Schweiz geschrieben hast, sonst hätte ich gedacht, dass ich diesen einen Tag in Berlin verpennt habe.
    Und tschüss – ich war dieses Jahr auf keinem Weihnachtsmarkt und habe nicht das Gefühl, was verpasst zu haben. Und nicht aus Angst und wegen der Betonklötze.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s